Santorini Diary. Part 3 – Oia.

Der berühmte Sonnenuntergang auf Santorini. Einerseits muß man

es gesehen haben, andererseits – ich bin kein Fan von Massentourismus, aber genau diese übertriebenen Menschenansammlungen erlebt man leider mit dem schönen Sonnenuntergang. Naja egal, einfach ausblenden und den Augenblick genießen.

20131102-215652.jpg

20131102-215706.jpg

20131102-215726.jpg

20131102-215744.jpg

20131102-215805.jpg

20131102-215824.jpg

20131102-215836.jpg

20131102-215852.jpg

20131102-215935.jpg

20131102-215952.jpg

20131102-220014.jpg

20131102-220029.jpg

20131102-220048.jpg

20131102-220102.jpg

20131102-220115.jpg

20131102-220130.jpg

20131102-220147.jpg

20131102-220209.jpg

20131102-220302.jpg

20131102-220315.jpg

20131102-220328.jpg

20131102-220348.jpg

20131102-220406.jpg

20131102-220419.jpg

20131102-220433.jpg

20131102-220518.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s