Sirniki – russische Quarkpancakes mit frischen Himbeeren & Honig.

Was ich brauche:
400 g Magerquark
4 EL Zucker (meine Esslöffel sind sehr klein und ich mag es ein wenig süßer :) )
2 Eier Gr. M
8 EL Mehl

Wie ich es zubereite:
Eier und Zucker verquirlen, Quark dazugeben, alles vermischen, Mehl dazugeben und wieder alles gründlich vermischen. Die Originalversion, wenn ich mich nicht irre, ist mit Rosinen, aber ich mag sie nicht, deswegen lasse ich sie einfach weg. Den Teig löffelweise in die Pfanne geben, so dass kleine Pancakes (ca. 5cm) entstehen. Goldbraun anbraten und mit frischen Himbeeren & Honig anrichten.

Eine gute Idee für gemütliche Sonntage zuhause.

20131111-232807.jpg

20131111-232959.jpg

20131111-233038.jpg

20131111-233206.jpg

20131111-233306.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s