Salat mit Spinat und Lachs

Das Rezept habe ich vor knapp einem Jahr von einer guten Freundin bekommen. Damals habe ich es mir fest vorgenommen, das Gericht nachzukochen. Das Rezept habe ich dann aber im Handy voller Fotografien aus den Augen „verloren“ und erst jetzt wieder entdeckt. Naja, für alles gibt es halt den richtigen Zeitpunkt…

Was ich brauche (nach Augenmaß):
Lauchzwiebeln
Fenchelknolle
Chicorée
Cherrytomaten
Feldsalat
Friseesalat
Spinat
Lachs
Zitronensaft, 1 TL Honig, 1 EL Senf, Olivenöl, Salz, Pfeffer

Wie ich es zubereite:
Den Lachs anbraten und in Alufloie packen
Öl in die Pfanne dazugeben, Chicorée und Fenchel mit Senf, Honig und Zitronensaft vermischen und kurz durchrühren. Zum Schluss die Lauchzwiebeln dazu geben und kurz anbraten.
Alles unter grünen Salat mischen, Tomaten und Spinat auch untermischen, den Lachs oben drauf servieren.
20140409-223127.jpg

20140409-223222.jpg

20140409-223256.jpg

20140409-223329.jpg

20140409-223342.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s