Meet us sweet – weichnachtliches Käseküchlein

Die Vorfreude auf Weihnachten ist auch bei mir so langsam aber sicher angekommen. Akribisch suche ich nach der neuen Weihnachtsdeko (davon werde ich bestimmt in den nächsten Posts berichten) und blättere bereits seit Wochen in den Zeitschriften mit der Weihnachtsbäckerei rum. Bis jetzt hat mich irgendwie kein einziges Rezept umgehauen, na ja keines, welches ich nachbacken wollte. Und letztens beim Einkaufen im Supermarkt bin ich auf die Spekulatius gestoßen und dachte mir: was kannst du Leckeres daraus machen? Weiterlesen

Advertisements

Sushi Lover.

Ich liebe Sushi und mittlerweile kann ich das Rezept schon auswendig, Das Rezept habe ich aus einem Sushi-Kochbuch von Emi Kazuko. Alle Schritte sind einfach und sehr detailliert erklärt. Man sagt, es ist schwer zu lernen, wie man gutes und vor allem perfekt gerolltes Sushi zubereitet, das hörte ich sogar von den waschechten Japanern, aber ich kann euch sagen, mit viel Feingefühl und ein wenig Übung schaffen das auch die Europäer! :) Hier nun mal eine kleine Zusammenfassung von mir für euch.

Weiterlesen

Kürbis & Tomaten Suppe

Herbstzeit – Suppenzeit. Suppe geht immer. Im Sommer – eine kalte und in den kalten Jahreszeiten eben die heiße Variante. Heute gibt es bei mir eine Kürbis-Tomaten-Suppe mit Creme Fraiche. Meine allerliebste Suppe. Der erste Hokkaidokürbis wird Jahr fürs Jahr für diese Kürbissuppe gekauft, all die anderen Kürbisgerichte können warten, die Kürbissuppe ruft!  Weiterlesen

Salat mit Spinat und Lachs

Das Rezept habe ich vor knapp einem Jahr von einer guten Freundin bekommen. Damals habe ich es mir fest vorgenommen, das Gericht nachzukochen. Das Rezept habe ich dann aber im Handy voller Fotografien aus den Augen „verloren“ und erst jetzt wieder entdeckt. Naja, für alles gibt es halt den richtigen Zeitpunkt…

Weiterlesen

Haute Cuisine – Jacobsmuscheln zu Avocado-Kiwi-Salsa.

Heute ist Samstag, nach draußen zu gehen habe ich keine große Lust,

Weiterlesen